Blog
Home / Allgemein / Protokoll des Vereins “Frischer Wind“e.V. für den Sommer 2015 und eine Einladung für Donnerstag den 19.11.2015 um 19:00 Uhr in Hotel Sonne Eintracht in der Hauptstraße in Achern.

Protokoll des Vereins “Frischer Wind“e.V. für den Sommer 2015 und eine Einladung für Donnerstag den 19.11.2015 um 19:00 Uhr in Hotel Sonne Eintracht in der Hauptstraße in Achern.

0

Seit unserer Jahreshauptversammlung am 20.07.2015 ist zumeist aus Gründen medizinischer Probleme einiger Vorstandsmitglieder relativ wenig passiert. Immerhin sind wir dabei, die Folgen des Computercrashs von 2013 mit unserem neuen Vereinsprogramm langsam in den Griff zu bekommen. Viele unserer Mitglieder haben die Abbuchungen unseres Vereins selbst überprüft und die fehlenden Beiträge aus 2013 und 2014 einfach überwiesen. Für alle Mitglieder gebe ich hiermit nochmals die IBAN und Bic unseres Vereins bekannt für den Fall, dass sich einzelne Mitglieder nicht angeschrieben wurden und freiwillig ihre Beiträge für die alten Jahre 2013 und 14 noch überweisen wollen.

Verein „Frischer Wind“e.V. Hauptstraße 124-126 in 77855 Achern

Sparkasse Offenburg/Ortenau

IBAN:DE 63 6645 0050 0088 0718 25 und

Bic: SOLADES1OFG.

Hiermit kündigen wir allen Mitgliedern an, dass wir nach Abschluss der Jahre 2013 und 2014 in circa 14 Tagen bis spätestens Mitte Dezember die Beiträge für das Jahr 2015 einziehen wollen. Wir bitten um entsprechende Deckung auf Ihren Konten, damit Rückläufer vermieden werden, welche uns immer unnötig Geld kosten. Im Jahr 2016 werden wir wieder per E-Mail und Post rechtzeitig die Einziehung der Mitgliedsbeiträge ankündigen. In diesem Zusammenhang bitten wir alle Mitglieder, welche jetzt noch durch einen Brief benachrichtigt werden, um die Mitteilung ihrer E-Mail-Adresse, was für uns die Kommunikation wesentlich vereinfacht und verbilligt.

Im August haben sowohl unserer Mitglieder wie auch die gesamte Vorstandschaft die Ferien genossen, weshalb erst wieder von der Veranstaltung des Weikersheimer Studienkreises am 11. bis 13.09.2015 zu berichten ist. Doktor Wey hat dort teilgenommen und wird sich in 2016 mit der Vorstandschaft treffen, um die Modellprojekte unseres Vereins dort vorzustellen.

Am 02.11.2015 hat Carlos Gebauer im Bürgerhaus Bühl eine interessante Diskussion angestoßen, welche aufgrund der katastrophalen Entwicklungen in der Europäischen Union, da wir den Weg des Rechtsstaates offensichtlich verlassen haben, sehr viel  frischen Wind auf allen Gebieten unseres Staatswesens einfordert.

Offensichtlich ist die Zeit reif, die Vorstellungen unseres Verbandes „Frischer Wind“e.V. in die Realität umzusetzen. Dies wird das Hauptthema unseres Treffens im Hotel Sonne Eintracht werden. Wir wollen klären, ob wir mit einer Zusatzversicherung nach unserem Modell starten können, um in der weiteren Zukunft eine Vollversicherung nach diesem Modell anbieten zu können. Es gibt auch in der Politik sehr viel Interesse an einer Weiterentwicklung und Stabilisierung unseres heute sehr fragilen Gesundheitswesens.

Wenn Sie an dieser Entwicklung teilhaben wollen und Ideen für die weitere Entwicklung unseres Vereins in die Zukunft einbringen können, dann laden wir Sie alle sehr herzlich zur Teilnahme an unserem nächsten Treffen am Donnerstag den 19.11.2015 um 19:00 Uhr im Hotel Sonne Eintracht in der Hauptstraße in 77855 Achern zu unserem Treffen vom Verein „Frischer Wind“e.V. herzlich ein.

Rückmeldungen zur besseren Raumplanung  innerhalb der nächsten 8 Tage an die Praxis Doktor med Michael Wey, Hauptstraße 124-126 in 77855 Achern als Brief oder aber als E-Mail unter Mail(Du hast JS deaktiviert! Ersetze diesen Satz mit dem @ Zeichen.)michaelwey.de oder als Fax an 07841709334 oder auch telefonisch an 07841 1444 nehmen wir gerne entgegen.

 

Gezeichnet Dr. med. Michael Wey, Vorsitzender „Frischer Wind“e.V.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.